Sie sind hier: START > DAS SIND WIR

DAS SIND WIR

 

Eine Chorgemeinschaft der ganz besonderen Art:

Männer-Doppelsextett Klagenfurt

Besonderheiten machen das Leben bunt. Und etwas "ganz Besonderes" will daher wohl jeder sein – so auch wir, das Männer-Doppelsextett Klagenfurt: Wir sind nämlich ein "gemischter Männerchor". Unsere Ehefrauen beziehungsweise Partnerinnen sind auf vielen unserer Klangkörper mit dabei. Es ist also sicher "eine Besonderheit", dass bei einem Männerchor auch die Frauen stimmlich begabt und daher voll integriert sind.

Dass alle Mitglieder des vor 19 Jahren, also 1990, ins Leben gerufenen Männer-Doppelsextetts Klagenfurt eine Gemeinschaft sind und Freundschaft sowie Kameradschaft ganz groß geschrieben werden, versteht sich wohl von selbst. Unser Ziel ist es, "Botschafter" unseres schönen Landes zu sein und zwar mit alten und neuen Kärntnerliedern, vielen bekannten und weniger bekannten Volksliedern aus einer Reihe anderer Länder sowie mit geistlicher Literatur.

Auf etwas sind unser Doppelsextett mit Chorleiter Roland Loibnegger und Obmann Richi Di Bernardo aber ganz besonders stolz: Wir setzen Akzente. So bringen wir alljährlich in Form von "Zwei-Tages-Tälerwanderungen" das schöne Kärntnerlied auch zu den entlegenen Orten, wo wir mit Gesang, Freude und Fröhlichkeit die Menschen direkt ansprechen und so das Leben heiterer gestalten wollen.

Das Männer-Doppelsextett Klagenfurt ist auch einer der Initiatoren des Festes der Stimmen, das einmal im Jahr mit je einem Konzert im Villacher Congress Center sowie im Klagenfurter Konzerthaus über die Bühne geht. Traditionell am 8. Dezember gibt es einen gemeinsamen Advent-Auftritt mit unseren "besseren Hälften" in Viktring. Ehrensache ist auch unsere Teilnahme am traditionellen Vier-Berge-Lauf. Dazu kommen die Mitgestaltung bei Konzerten befreundeter Chöre sowie Auftritte bei diversen Feierlichkeiten.



_________________ SEITEN AUS DIESER GRUPPE __________________