Georg Hassler

 

 

 

 

 

startete seine Sängerlaufbahn im zarten Alter von 11 beim Kirchenchor seiner Mutter in St. Martin-Pischeldorf. Mit 15 Jahren kam der Görtschitztaler als Bass zum Gemischten Chor St. Filippen, seit 1999 ist er Mitglied des Männer-Doppelsextetts. Der begeisterte Skifahrer und Wanderer ist verheiratet und Vater von drei Kindern.