Sie sind hier: START > DAS SIND WIR > Roland Loibnegger

Roland Loibnegger

 

 

 

 

 

ist nicht nur Chorleiter des Männer-Doppelsextetts Klagenfurt, sondern hat auch 1988 die über die Grenzen hinaus bekannten Stimmen aus Kärnten gegründet. Der 1966 in Friesach geborene, in Straßburg im Gurktal aufgewachsene und in Pörtschach lebende zweifache Familienvater ist mit einer ambitionierten Sängerin und Solistin namens Margot verheiratet. Seine ersten musikalischen Erfahrungen sammelte er mit 17 beim MGV Straßburg. Der als Kurdirektor in Pörtschach tätige Manager ist auch ein hervorragender Organisator und verantwortlich für das traditionelle in Pörtschach stattfindende Festival der Chöre. "Kärntner Chöre singen für Licht ins Dunkel". Außerdem organisiert er für das Land Kärnten sowie für das Kärntner Bildungswerk diverse Veranstaltungen.