Sundolf Seifert

 

 

 

 

 

glänzt als Zweiter Tenor und Chorleiter-Stellvertreter. Der 1945 in Hermagor geborene und mit einem "Alt namens Waltraud" meist glücklich verheiratete frühere Hauptschullehrer hat eine vielfältige und reichhaltige Gesangeskarriere hinter sich und ist derzeit in vier Chören tätig. Trotzdem bleibt ihm noch genügend Zeit, um Schi zu fahren, Tennis und Volleyball zu spielen.