Walter Schurek

 

 

 

 

 

ist stolz, "vom Ersten Tenor zum Ersten Bass aufgestiegen" zu sein. Der 1955 geborene Klagenfurter begann seine Sängerlaufbahn 1971 beim Singkreis Klagenfurt Wörthersee. Seit 1990 ist der verheiratete Vater zweier Kinder beim Männer-Doppelsextett. Wenn er nicht gerade singt, ist der stellvertretende Obmann auf Reisen, fährt Rad oder spielt Tennis.